Kapilendo AG: Hobohm & Kollegen wirken bei tokenbasierter Schuldverschreibung der FR L’Osteria SE als gemeinsamer Vertreter mit

Kapilendo AG: Hobohm & Kollegen wirken bei tokenbasierter Schuldverschreibung der FR L’Osteria SE als gemeinsamer Vertreter mit

Kapilendo gilt als einer der führenden Anbieter im Bereich der digitalen Unternehmensfinanzierung.  Auf der Online-Plattform kapilendo.de wird nunmehr zum ersten Mal die Möglichkeit angeboten, in eine tokenbasierte Schuldverschreibung (Anleihe) zu investieren. Die Wertpapieremission erfolgt auf der technischen Infrastruktur der Stellar Blockchain. Tokenbasierte Schuldverschreibungen sind als innovative Wertpapiergattung für die Finanzmarktaufsichtsbehörde BaFin und für den Finanzmarkt insgesamt neu.

Kapilendo möchte auf diese Weise für die FR L’Osteria SE Kapital (Finanzierungslimit: 2.500.000 €) generieren. Damit soll ermöglicht werden, dass die bekannte Gastronomiekette ihr Filialnetz weiter ausbauen kann.

Die Kanzlei Hobohm & Kollegen freut sich, bei diesem spannenden Projekt mitzuwirken. 

Seit Einführung des neuen Schuldverschreibungsgesetzes im Jahr 2009  können Anleihegläubiger sich durch einen gemeinsamen Vertreter gegenüber dem Emittenten einer Schuldverschreibung vertreten lassen und verbindliche Mehrheitsentscheidungen treffen. Der gemeinsame Vertreter hat dabei eine Vielzahl von Aufgaben und Befugnissen. Die Durchsetzung der  Rechte der Anleihegläubiger gegenüber dem Emittenten wird dadurch gebündelt und gestärkt.

Aus der Kanzlei der Rechtsanwälte Hobohm & Kollegen wurde  Herr Dr. André Natalello als gemeinsamer Vertreter eingesetzt.

Herr Dr. Natalello studierte Jura in Mainz und Würzburg und promovierte im Bankaufsichtsrecht. Studien- und promotionsbegleitend arbeitete er für fast sechs Jahre in der Rechtsabteilung und im Investment Banking einer deutschen Großbank in Frankfurt, Düsseldorf und London. Dr. Natalello,  Assoziierter Partner der Anwaltskanzlei Hobohm & Kollegen, berät im Bank- und Kapitalmarktrecht, sowie im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Nähere Infos zum Finanzierungsprojekt finden Sie hier.

 

Kapilendo AG: Hobohm & Kollegen wirken bei tokenbasierter Schuldverschreibung der FR L’Osteria SE als gemeinsamer Vertreter mit

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Des Weiteren verwenden wir Google Adwords, über das Trackingfunktionen genutzt werden. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und Google Adwords. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen